Ach komm eins geht noch… ja naja gut, eins noch….nee jetzt bin ich satt, ach nagut eins nochSo gehts mir, wenn ich diese blöden kleinen Häppchen vor mir habe…. ich kann einfach nicht aufhören die zu futtern! Früher habe ich die für Gäste gemacht, heute einfach nur für uns…weil Gäste geht ja momentan nicht! Die …

Kennt Ihr das? Ihr hört von einem Gericht und es kommen ganz plötzlich Erinnerungen auf, dass es das in Eurer Kindheit auch schon gab. Hühnerfrikassee habe ich tatsächlich ewige Jahre nicht mehr gegessen. Wie ich darauf kam? Ich habe diese Woche Schwarzwurzel bekommen und habe ewig überlegt, was ich damit anfangen kann. Ich habe Schwarzwurzel …

Am Sonntag hatte ich endlich mal wieder Zeit zum Entspannen und um ausgiebig zu kochen.Für viele vielleicht unverständlich, aber für mich ist kochen Entspannung.Und da wir schon nicht zu unserem Lieblingsitaliener können, habe ich die Parmigiana einfach mal selbst gemacht. Habt ihr das schonmal probiert? Eine Art Auberginenauflauf mit selbstgemachter Tomatensauce und viiieeeeel Käse 🧀 …

Jaaaa, ich lebe noch!Jetzt habt Ihr eine gefühlte Ewigkeit nichts von mir gehört!Dafür gibt es auch einen Grund… vor zwei Wochen wurde bei mir eine Darminfektion festgestellt. Da hieß es für mich 14 Tage komplett auf Zucker, Weizenmehl und Kuhmilchprodukte zu verzichten…. pfuh, nicht einfach, wenn man ohnehin schon kein Fleisch isst.Diesen Montag kam dann …

Es gibt wieder Reis Baby 😅Alles wieder Onepot und schnell auf den Tisch gezaubert. Diesmal mexikanisch angehaucht mit Paprika, Kidneybohnen, Mais und Koriander. Dafür, dass die Pfanne in 15 Minuten fertig war, war sie echt grandios lecker. Zum Schluss noch ein bisschen Feta darüber gestreut und fertig isses! Guten Hunger wünscht Euch Eure Elisa

Tja was soll ich sagen, ab und zu muss auch ich mal meine Reste vom Vortag verwerten 😉 In diesem Fall war es das Chili sin Carne, was übrig geblieben ist, und die Kombination mit den Folienkartoffeln und der selbstgemachten Guacamole passt wirklich grandios zusammen! Das Guacamole Rezept habe ich aus Mexiko mitgebracht und es …

Ihr mögt Kartoffelpuffer, wollt aber lieber auf eine gesunde Alternative zurückgreifen? Dann müsst müsst müsst Ihr diese Weißkohlpuffer mit Senfmayonnaise ausprobieren. Ich war ja echt kritisch, aber sie haben mich von der Konsistenz und vom Geschmack total überzeugt. Ich habe mich heute mal für eine Zubereitung im Thermomix entschieden. Der hat mir einfach beim Zerkleinern …

Euch fehlt noch eine passende Idee, was Ihr heute zum Nachmittagskaffee servieren könnt?Wie wäre es mit diesen Arme Ritter Rollen mit Frischkäse-Erdbeer-Füllung?Selbst wenn Ihr nicht mehr viel Im Haus, habt, aber die wenigen Zutaten habt Ihr bestimmt noch da! Eure Elisa

Mexikanische Fajitas Bei mir gab es heute mexikanische Fajitas mit Veggie-Fleisch! Kennt Ihr diese Diskussionen? Du bist Vegetarierin, warum isst Du dann vegetarischen Fleischersatz? Ganz einfach! Weil ich nie behauptet habe, dass Fleisch nicht schmeckt, weil mir aber die Art und Weise wie mit Lebewesen umgegangen wird, gegen den Strich geht! Und deswegen kommt bei …

Wraps haben es in den letzten Jahren immer mehr zu einem beliebten Fastfood geschafft. Aber nur weil es Fastfood heißt und schnell geht, muss es nicht gleich ungesund und fettig sein! Wie köstlich und gesund ein vegetarischer Tortillafladen sein kann, zeige ich Euch in meinem Rezept.