Gerade in der Sommerzeit wird so oft der Grill angeworfen und wenn ihr nicht nur immer die Beilagensalate und Baguette essen möchtet, dann sind diese Spieße genau das Richtige für Euch!

Das Gemüse und den Grillkäse habe ich in allerlei Gewürze, Knoblauch, Olivenöl und Kräuter eingelegt. Nach nur 10 Minuten auf dem Grill sind sie fertig und werden mit einem frischen Kräuterquark angerichtet.

Lasst es Euch schmecken!
Eure Elisa!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: