Wenn man bei diesem Anblick keine gute Laune bekommt, dann weiß ich auch nicht. Denn dieser Milchreis mit frischer Mango und Passionsfrucht zaubert tatsächlich den Sommer auf den Tisch!

Der Klassiker wird mit Kokosnusswasser lecker exotisch

Für den richtigen Pepp sorgt Kokosnusswasser, frisch aus der Kokosnuss. Um ehrlich zu sein, habe ich einfach alles in meinen Thermomix gegeben (40 Minuten, 90 grad, Stufe 1) und der hat die Arbeit gemacht.
Ganz klassisch gehts aber natürlich auch im Topf. Da müsst ihr halt noch selbst rühren 🤷🏼‍♀️
Angerichtet hab ich den Milchreis in der Kokosnuss, aus der auch das Kokoswasser kam. Passionsfrucht und Mango drüber, ein paar Blättchen Minze, und fertig ist diese köstliche Milchreisschale.

Das Rezept

  • 700 ml Milch
  • 200 ml Kokoswasser
  • 200 g Milchreis von 
  • 60 g Zucker

Einfach alles in einen Topf geben und unter ständigem rühren ganz leicht köcheln lassen. Bitte aufpassen, dass nichts am Topfboden anbrennt. Nach ca. 40 Minuten sollte der Milchreis gar und schön schlotzig sein.

Dann ab damit in die Schüssel (oder eben Kokosnussschale), das Innere der Passionsfrucht darüber geben und mit Mango garnieren. Ich garantiere Euch: Es ist ein absolutes Geschmackserlebis, welches es bei uns ganz sicher nochmal geben wird!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: